Zurück Suche verfeinern Zurücksetzen
Bitte wählen Sie unten ein Suchkriterium aus
Fachrichtungen
Behandlungen

Bester Plastische & Ästhetische Chirurgen in meiner Nähe

75 Ergebnis(se) gefunden für Plastische & Ästhetische Chirurgen in Berlin, Deutschland

Sortieren nach :
Anzeigen 1 - 10 von 75 Ergebnissen
Rosa-Luxemburg-Straße 20, Berlin, Germany, 10178 - 0.70 Kilometer
HY Studio - 0.70 Kilometer
Rosa-Luxemburg-Straße 20, Berlin, Germany, 10178
11 Jahre an Erfahrungen
Filler-Injektion, Botox, Hyaluronsäure behandlung, Lippenvergrößerung + 15 weitere

Dr. Mohammed Al Shehab, MD ist ein deutscher Haartransplantationschirurg bei Novohair. Er hat 10 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der plastischen Chirurgie und ist auf Haartransplantation spezialisiert.

mehr erfahren
Pariser Platz, Berlin, Germany, 10117 - 1.88 Kilometer
Gesundheitsklinik Europa [Demo] - 1.88 Kilometer
Pariser Platz, Berlin, Germany, 10117
17 Jahre an Erfahrungen
Gebrochene Nase, Brustrekonstruktion, Brustvergrößerung, Brustverkleinerung + 7 weitere

Dies ist ein Scheinprofil. Bitte vereinbaren Sie keinen Termin! Sie erhalten keine Antwort.

This is a mock profile. Please do not book an appointment! You will not receive an answer.

mehr erfahren
Alte Schönhauser Str. 23, Berlin, Germany, 10119 - 0.67 Kilometer
Ästhetik Berlin - 0.67 Kilometer
Alte Schönhauser Str. 23, Berlin, Germany, 10119
Augenlidkorrektur, Bauchdeckenstraffung, Brustrekonstruktion, Bruststraffung + 11 weitere

Herr Dr. med. Niklas Noack ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Leiter der Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie „Ästhetik Berlin“ in Berlin. 

Die Privatpraxis bietet ein breites Behandlungsspektrum der ästhetisch-plastischen Chirurgie und der medizinischen Kosmetik an. In den einladenden Praxisräumen führt Herr Dr. med. Niklas Noack Faltenbehandlungen mit Botox und Filler, sowie Lippenunterspritzung und medizinische kosmetische Behandlungen durch. Alle operativen Eingriffe, wie Brustvergrößerungen oder Straffungsoperationen an Armen, Bauch und Beinen, werden von Herr Dr. med. Niklas Noack in der Schlossparkklinik Berlin durchgeführt. 

Die Behandlungsschwerpunkte der Berliner Praxis liegen auf der Ästhetischen Brust- und Gesichtschirurgie, der Straffung verschiedener Körperteile, sowie der Faltenunterspritzung. Ästhetik Berlin ist die einzige Praxis im Raum Berlin, die das innovative Hautpeeling „BensiPeel“ anbietet. Des Weiteren haben Patienten die Möglichkeit ihre Fettpölsterchen ohne einen operativen Eingriff, mithilfe von „Coolsculpting“ (Kryolipolyse) loszuwerden. 

Dr. med. Niklas Noack ist es besonders wichtig, dass seine Patienten ihm vertrauen und nimmt sich vor der eigentlichen Behandlung viel Zeit für die Beratung seiner Patienten. Seine persönliche Philosophie beschreibt er mit einem Zitat von Sophia Loren: „Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“, denn Herr Dr. med. Noack vertritt die Meinung, dass äußere Schönheit von unseren Mitmenschen nur wahrgenommen wird, wenn man mit sich selbst zufrieden ist und dies ausstrahlt. Der erfahrene Chirurg führt ausschließlich Eingriffe durch, von denen er überzeugt ist, dass sie seinen Patienten einen Vorteil bringen und zu ihrem Wohlgefühl beitragen.

Des weiteren ist er Mitglied in anerkannten Verbänden wie der Deutschen Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC). Durch regelmäßige Weiterbildungen und Teilnahme an nationalen und internationalen Fachkongressen ist Dr. med. Niklas Noack stets auf dem neuesten Stand der medizinischen Behandlungsmöglichkeiten.

mehr erfahren
Taubenstrasse 26, Berlin, Germany, 10117 - 1.00 Kilometer
Akne-Narben, Augenlidkorrektur, Bauchdeckenstraffung, Botox + 18 weitere

Dr. Andrea Wolff ist Fachärztin für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie in der Wolff & Edusei Praxis für plastische und ästhetische Chirurgie in Berlin.

Die Behandlungen umfassen:

  • Brustoperationen
  • Narbenbehandlung
  • Botox- und Hyaluronsäure Unterspritzungen
  • Lid-, Gesichts-, Haut-, und Halsstraffung 
  • Fettabsaugung
  • Medical Needling
  • Intimchirurgie
  • Plastische Chirurgie

Dr. med. Andrea Wolff stellt die Betonung der individuellen Schönheit in den Fokus bei ihrem Behandlungsansatz. Patienten erhalten in der Praxis vor jedem Eingriff eine ausführliche Beratung auf höchstem, fachlichen, Niveau.

Als Spezialistin der plastischen und ästhetischen Chirurgie entwickelt sie Behandlungskonzepte für Brust-. Intim-, Gesicht- und Körper Chirurgie. Zudem bietet Dr. Wolff Faltentherapie und Straffungen im Gesicht und am Körper an.

Ihr Medizinstudium schloss Dr. Wolff 1999 an der Universität Tübingen, der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin sowie der Universität Paris VII ab. Und promovierte im Jahr 2000 in der Abteilung für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am Campus Virchow. Seit 2013 ist sie Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie und seit 2015 Mitglied des Europäischen Board of Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery. 

Nach ihrem Abschluss arbeitete Dr. Wolff an diversen Kliniken in den Bereichen Plastische Chirurgie, Handchirurgie, Brandverletzungen und Lasermedizin, bevor sie sich 2017 mit der Praxis Wolff & Edusei in Berlin selbstständig machte.

mehr erfahren
Taubenstrasse 26, Berlin, Germany, 10117 - 1.00 Kilometer
Augenlidkorrektur, Bauchdeckenstraffung, Botox, Botulinumtoxin-Injektion + 16 weitere

Dr. Isabel Edusei ist Fachärztin für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie in der Wolff & Edusei Praxis für plastische und ästhetische Chirurgie in Berlin.

 Ihr Leistungsspektrum beinhaltet:

  • Brustoperationen
  • Narbenbehandlung
  • Botox- und Hyaluronsäure Unterspritzungen
  • Lid-, Gesichts-, Haut-, und Halsstraffung 
  • Fettabsaugung
  • Medical Needling
  • Plastische Chirurgie

Als Chirurgin und Expertin der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie, ist es Dr. Edusei wichtig sich fortlaufend weiterzubilden und ihre Patienten so mit dem neuesten Stand der Wissenschaft zu behandeln. Ihre weitläufige Erfahrung verleiht ihr nicht nur fachliche Kompetenz, sondern außerdem Einfühlvermögen in die individuellen Bedürfnisse jedes Patienten. 

Ihr Medizinstudium absolvierte sie an der Ruhr-Universität Bochum, der Universidad Complutense de Madrid in Spanien und dem New York University Medical Center in den USA. 2003 erhielt sie ihre Promotion und seit 2008 ist Dr. Edusei außerdem Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Ihre Weiterbildungen umfassen die Themen Lasermedizin, Rettungsmedizin, Strahlenschutz und Notfallkunde.

Nach ihrem Studium begann sie ihre Karriere in der Klinik für Plastische Chirurgie, der Havelklinik/Meoclinic in Berlin und war anschließend in mehreren Spezialkliniken tätig.Neben ihrer Tätigkeit in ihrer eigenen Klinik arbeitet sie im HELIOS Klinikum Emil von Behring, sowie als Konsiliarärztin im Brustzentrum Waldfriede. 

mehr erfahren
Invalidenstraße 112, Berlin, Germany, 10115 - 1.85 Kilometer
Praxis Dr. Eichhorn-Sens - 1.85 Kilometer
Invalidenstraße 112, Berlin, Germany, 10115
Augenlidkorrektur, Gesichtsrekonstruktionen, Lipomentfernung, Liposuktion + 2 weitere

In Berlin Mitte befindet sich die Praxis „Form Funktion Ästhetik“ von Dr. med. Jacqueline Eichhorn-Sens. Die Privatpraxis hat sich insbesondere auf die ästhetische und funktionelle Nasenkorrektur spezialisiert. Die Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist eine renommierte Expertin auf dem Gebiet der Nasenchirurgie und bietet Ästhetische, sowie funktionelle Korrekturen und Rekonstruktionen der Nase an. Des Weiteren liegen die Schwerpunkte der Praxis auf der Chirurgie von Ohren, Augenlidern und Gesicht. Die modern Privatpraxis verfügt über einen eigenen Operationssaal, in dem Dr. med. Jacqueline Eichhorn-Sens ambulante Operationen durchführt. Komplexere Operationen, die einen stationären Aufenthalt erfordern werden von der Fachärztin im OP-Centrum Clinica Vita durchgeführt.

Frau Dr. med. Jacqueline Eichhorn-Sens studierte Humanmedizin an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und Zahnmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover. Während ihrem Studium war Dr. med. Eichhorn-Sens als OP-Assistentin im Fachgebiet Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie tätig. Nach ihrem Abschluss absolvierte sie ihre Ausbildung zur Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf, an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Medizinischen Hochschule Hannover. Anschließend erlernte sie die funktionellen Nasenoperationen in der Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde in Berlin und spezialisierte sich folgend ausgiebig auf die funktionell-ästhetische Chirurgie der Nase und des Gesichtes an der renommierten Klinik für Plastische Gesichtschirurgie bei Professor Wolfgang Gubisch am Marienhospital in Stuttgart. Ab 2008 war sie in dieser Klinik als Oberärztin tätig. Dr. med. Jacqueline Eichhorn-Sens ist eine gefragte Expertin auf internationalen und nationalen Fachkongressen und organisiert als wissenschaftliche Leitung das regelmäßig stattfindende interdisziplinäre Symposium „FORM-FUNKTION-ÄSTHETIK BERLIN – Ästhetische und Funktionelle Chirurgie der Nase und des Gesichts“ auf dem sich Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Fachärzte für HNO-Heilkunde und Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen fortbilden.



mehr erfahren
Heinrich-Roller-Str. 15, Berlin, Germany, 10405 - 1.95 Kilometer
Praxis Finke & Frantzen - 1.95 Kilometer
Heinrich-Roller-Str. 15, Berlin, Germany, 10405

Dr. med. Juliane C. Finke studierte Medizin an der Universität Rostock und war anschließend als Assistenzärztin für Allgemeine Chirurgie am Kantonsspital Frauenfeld (Schweiz) tätig. Im Jahr 2008 promovierte sie und absolvierte ihr Chirurgisches Basisexamen in der Schweiz. In den nächsten Jahren führte sie ihre Ausbildung zum Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie an der Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie Universitätsspital Zürich durch und erlangte 2010 die Qualifikation Fellow of the European Board of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery (kurz EBOPRAS). Folgend war sie an der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie des HELIOS-Klinikum Emil von Behring in Berlin tätig, in der sie zuletzt auch Oberärztin war. Im Jahr 2018 gründete Dr. med. Juliane C. Finke zusammen mit Dr. med. Stephan Frantzen ihre Gemeinschaftspraxis Finke & Frantzen in Berlin. Die Fachärztin nimmt regelmäßig an nationalen und internationalen Kongressen teil, hält Vorträge und hat bereits viele Fachbeiträge veröffentlicht, zusätzlich besucht sie Fortbildungen und hospitiert bei renommierten Kollegen. 

Dr. med. Juliane C. Finke beschreibt ihre Philosophie mit dem Satz: „Sich in der eigenen Haut richtig wohl fühlen ist das, was zählt! Da dürfen auch mal kleine Korrekturen durchgeführt werden.“. 

mehr erfahren
Dr Annett Gauruder-Burmester - Plastische & Ästhetische Chirurgen

Dr Annett Gauruder-Burmester

Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Fuggerstr. 23, Berlin, Germany, 10777 - 4.71 Kilometer
Stunning You - 4.71 Kilometer
Fuggerstr. 23, Berlin, Germany, 10777

Dr Annett Gauruder-Burmester

Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Becken-Ultraschall, Beckenbodenchirurgie, Beckenbodendysfunktion, Chronische Beckenschmerzen

Dr. med. Habil. Annett Gauruder-Burmester ist Leiterin des Interdisziplinären Beckenbodenzentrums Berlin und Fachärztin für Urogynäkologie sowie Geburtshilfe.

Ihre Fachgebiete sind die Urogynäkologie, Proktologie und Sexualmedizin. Im Interdisziplinären Beckenbodenzentrum stehen höchste Qualitätsstandards und ganzheitliche Behandlungskonzepte im Fokus. Um Patienten eine optimale Behandlung zu ermöglichen, arbeiten unterschiedliche Fachbereiche eng zusammen. Erkrankungen des Beckenbodens werden durch das Team umfassend diagnostiziert und behandelt.

Dr. Gauruder-Burmester sammelte vor ihrem Medizinstudium wertvolle Erfahrung als Hebamme und Anästhesieschwester. Später in ihrer Karriere ergänzte sie ihre Ausbildung durch Fortbildungen in den Bereichen Sexualmedizin und Proktologie.

Als leitende Ärztin ist Dr. Annett Gauruder-Burmester auf dem neuesten Stand der medizinischen Wissenschaft. Diagnosen und Therapieansätze entwickelt sie basierend auf ihrer langjährigen Erfahrung, ihrem Fachwissen und umfassenden Patientengesprächen.

mehr erfahren
Marburger Str. 17, Berlin, Germany, 10789 - 4.94 Kilometer


Die Praxis Wieners und Pantlen befindet sich in Berlin und beschäftigt sich mit der plastischen und ästhetischen Chirurgie. Die beiden ansässigen Fachärzte Dr. med. Daniela Wieners und Dr. med. Peter Pantlen haben sich auf die Schönheitschirurgie spezialisiert und bieten Behandlungen im Fokus von Ästhetik und Perfektion.

Die Praxis ist auf vier Fachbereiche der Schönheitsbehandlungen spezialisiert:

  • Körperchirurgie
  • Gesichtschirurgie
  • Faltenbehandlung
  • Rekonstruktive Chirurgie

Dabei vereint das Team Fachwissen und die persönlichen Bedürfnisse des Patienten, um ein individuelles Behandlungskonzept zu entwerfen.

Zusammen haben die beiden Fachärzte mehr als 46 Jahre Berufserfahrung und haben in 14 gemeinsamen Jahren mehr als 20 tausend plastische Operationen durchgeführt. 

Dr. med. Daniela Wieners schloss 1992 ihr Medizinstudium an der Universität Münster ab, danach arbeitet sie im In- und Ausland in der Allgemein- sowie plastischen Chirurgie. 

2001 erhielt Dr. Wieners den Titel Fachärztin für Plastische und ästhetischen Chirurgie und gründete 2004 ihre eigene Praxis für Schönheitschirurgie.

Dr. med. Peter Pantlen absolvierte 1996 sein Medizinstudium an der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster und in St. Gallen, Schweiz. Anschließend konzentrierte Dr. Pantlen sich auf die Bereiche der rekonstruktiven und ästhetischen Chirurgie, 2003 qualifizierte er sich als Facharzt für Plastische und ästhetische Chirurgie. Seit 2004 ist er in seiner Praxis für Schönheitschirurgie tätig.

Dennoch findet Dr. Pantlen Zeit für die Wiederherstellungschirurgie und steht zusammen mit Dr. Daniela Wieners der DRK Kliniken Westend, Mitte und Köpenick zur Verfügung, sowie arbeitet mit dem Berliner – Adipositazentrums an den DRK-Kliniken Köpenick.

Hier kommen Sie auf unsere Praxis-Webseite:

https://www.wieners-pantlen.de/

mehr erfahren
Marburger Str. 17, Berlin, Germany, 10789 - 4.94 Kilometer

ie Praxis Wieners und Pantlen befindet sich in Berlin und beschäftigt sich mit der plastischen und ästhetischen Chirurgie. Die beiden ansässigen Fachärzte Dr. med. Daniela Wieners und Dr. med. Peter Pantlen haben sich auf die Schönheitschirurgie spezialisiert und bieten Behandlungen im Fokus von Ästhetik und Perfektion.

Die Praxis ist auf vier Fachbereiche der Schönheitsbehandlungen spezialisiert:

  • Körperchirurgie
  • Gesichtschirurgie
  • Faltenbehandlung
  • Rekonstruktive Chirurgie

Dabei vereint das Team Fachwissen und die persönlichen Bedürfnisse des Patienten, um ein individuelles Behandlungskonzept zu entwerfen.

Zusammen haben die beiden Fachärzte mehr als 46 Jahre Berufserfahrung und haben in 14 gemeinsamen Jahren mehr als 20 tausend plastische Operationen durchgeführt. 

Dr. med. Daniela Wieners schloss 1992 ihr Medizinstudium an der Universität Münster ab, danach arbeitet sie im In- und Ausland in der Allgemein- sowie plastischen Chirurgie. 

2001 erhielt Dr. Wieners den Titel Fachärztin für Plastische und ästhetischen Chirurgie und gründete 2004 ihre eigene Praxis für Schönheitschirurgie.

Dr. med. Peter Pantlen absolvierte 1996 sein Medizinstudium an der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster und in St. Gallen, Schweiz. Anschließend konzentrierte Dr. Pantlen sich auf die Bereiche der rekonstruktiven und ästhetischen Chirurgie, 2003 qualifizierte er sich als Facharzt für Plastische und ästhetische Chirurgie. Seit 2004 ist er in seiner Praxis für Schönheitschirurgie tätig.

Dennoch findet Dr. Pantlen Zeit für die Wiederherstellungschirurgie und steht zusammen mit Dr. Daniela Wieners der DRK Kliniken Westend, Mitte und Köpenick zur Verfügung, sowie arbeitet mit dem Berliner – Adipositazentrums an den DRK-Kliniken Köpenick.

Hier kommen Sie auf unsere Praxis-Webseite:

https://www.wieners-pantlen.de/

mehr erfahren

Was ist plastische Chirurgie?

Plastische Chirurgie umfasst Eingriffe an Organen oder Gewebeteilen, um deren Erscheinungsbild zu verändern oder wiederherzustellen. Ein plastischer Chirurg hat eine Facharztausbildung in plastischer und ästhetischer Chirurgie. Bei den Eingriffen kann es um die funktionelle Wiederherstellung gehen, etwa nach Unfällen, Verbrennungen oder Tumorerkrankungen, aber auch um die Veränderung aus ästhetischen Gründen. Oft wird plastische Chirurgie als Synonym für Schönheitschirurgie verwendet, um ästhetische Eingriffe wie Straffungen (Gesicht, Hals, Hände), Fettabsaugungen oder Brust-OPs zu beschreiben.

Was ist ästhetische Chirurgie?

Ästhetische Chirurgie bezeichnet plastische chirurgische Eingriffe, die aus Schönheitsgründen vorgenommen werden. Ein ästhetischer Chirurg ist daher ein Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie, der sich damit beschäftigt, durch Eingriffe das Aussehen von Menschen zu verändern – sei es, um ihr Erscheinungsbild grundlegend zu verändern oder um verjüngende Maßnahmen zu setzen. Schönheitschirurgen bzw. Ärzte verwenden die Bezeichnung „ästhetische Chirurgie“ oft, um zu verdeutlichen, dass sie sich auf ästhetische Eingriffe und nicht auf Rekonstruktionen nach Unfällen o.Ä. spezialisiert haben.

Sind plastische Chirurgen und Schönheitschirurgen das Gleiche?

Nein! Die Bezeichnung „plastischer Chirurg“ ist insofern geschützt, als man eine Facharztausbildung für plastische und ästhetische Chirurgie absolviert haben muss, um sich so nennen zu dürfen. „Schönheitschirurg“ dagegen ist keine geschützte Bezeichnung, unterschiedliche Ärzte verwenden sie für sich, etwa auch Dermatologen oder Anästhesisten. Die Bezeichnung Schönheitschirurg sagt daher nichts über die genauen Qualifikationen aus. Wenn Sie also den besten Schönheitschirurgen oder plastischen Chirurgen für Ihren Eingriff suchen, sollten Sie sich unbedingt erkundigen, über welche Zusatzausbildungen und welche OP-Erfahrungen der jeweilige Arzt verfügt. Als erste Anlaufstelle bietet Ihnen dabei das Doctify-Profil des Arztes einen Überblick.

Welche Behandlungen bieten Schönheitschirurgen an?

Schönheitschirurgen bieten allgemein gesprochen alle Operationen und Eingriffe an, die der Veränderung des äußeren Erscheinungsbildes dienen. Das Spektrum reicht vom gesamten Facelift über die Fettabsaugung bis zu spezifischen Eingriffen wie einer Halsstraffung. Insbesondere gehören dazu:

  • Fettabsaugung
  • Haartransplantation
  • Halsstraffung
  • Oberschenkelstraffung
  • Bauchdeckenstraffung
  • Brustvergrößerung
  • Brustverkleinerung
  • Eigenfett-Unterspritzungen
  • Faltenbehandlungen
  • Nasenkorrektur
  • Augenlidkorrektur
  • Gesichtslifting

Üblicherweise spezialisieren sich die besten plastischen Chirurgen auf einen bestimmten Körperbereich oder bestimmte Eingriffe. Informieren Sie sich einfach über das Doctify-Profil, wenn Sie nach einem Spezialisten etwa für Brust-OPs oder Nasenkorrekturen suchen. Für die meisten schönheitschirurgischen Eingriffe müssen Sie in einer Klinik stationär aufgenommen werden, da eine Narkose und eine aufwendigere Nachsorge notwendig sind. Besprechen Sie am besten mit Ihrem Schönheitschirurgen, wie lange ein möglicher Klinikaufenthalt dauert oder ob eine ambulante Durchführung des Eingriffs möglich ist.

Welche Behandlungen gehören zur ästhetischen Medizin?

Ästhetische Medizin umfasst alle Eingriffe, bei denen keine Operation notwendig ist, sie werden auch als minimalinvasive oder schonende Behandlungen bezeichnet. Ziel ist es, eine Verlangsamung des Alterns zu erzielen bzw. Alterungsspuren zu mildern oder gar rückgängig zu machen, daher werden die Behandlungen oft auch mit dem Zusatz „Anti-Aging“ bezeichnet. Dazu gehören unter anderem folgende Behandlungen bei Schönheitschirurgen:

  • Fadenlifting
  • Hyaluronsäure-Injektionen
  • Botox-Injektionen
  • Ultraschallbehandlungen
  • Laserbehandlungen
  • Lifting
  • Mesotherapie
  • Medizinische Peelings

Doctify macht es Ihnen möglich, gezielt nach den besten Schönheitschirurgen zu suchen und bietet Ihnen dafür neben den Bewertungen anderer Patienten auch umfangreiche Arztprofile, die auch auf Spezialisierungen und Erfahrungen eingehen.

Worauf soll man bei der Auswahl eines plastischen Chirurgen achten?

In erster Linie sollten Sie sich umfassend über die fachlichen Qualifikationen des behandelnden Arztes informieren: 

  • Ist er Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie?
  • Über welche weiteren Ausbildungen und Zusatzqualifikationen verfügt er?
  • Wie viel Erfahrung hat er mit dem geplanten Eingriff?

Natürlich geht es aber bei einem Eingriff in der plastischen Chirurgie auch darum, dass Sie sich wohlfühlen, dem Arzt vertrauen und das Gefühl haben, dass Ihre Fragen umfassend beantwortet werden. Achten Sie daher auch darauf, wie es Ihnen im Erstgespräch mit dem Arzt ergeht, informieren Sie sich vorab schon über Bewertungen etwa auf Doctify, um eine gute Vorstellung vom Arzt zu bekommen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie die beste Wahl getroffen haben, kann es durchaus auch hilfreich sein, eine zweite Meinung einzuholen und dafür einen zweiten Schönheitschirurgen aufzusuchen, um das Angebot (und die Kosten) vergleichen zu können.

Werden Eingriffe in der plastischen Chirurgie von der Krankenkasse übernommen?

Plastische Eingriffe aus ästhetischen Gründen sind freiwillige, nicht notwendige Eingriffe und werden daher von den Krankenkassen nicht übernommen. Gibt es wichtige medizinische Gründe für den Eingriff, kann es vorkommen, dass Krankenkassen einen Zuschuss zu den Kosten gewähren. Dafür muss allerdings ein Antrag bei der Krankenkasse gestellt werden. Beispiele für solche Eingriffe sind etwa Atemprobleme aufgrund der Nasenscheidewand, die eine Nasen-OP notwendig machen, Brustverkleinerungen aufgrund von Rückenschmerzen oder Bauchstraffungen nach großen Gewichtsabnahmen. Bei umfassenderen, rein ästhetischen Eingriffen bieten viele Privatkliniken und Schönheitschirurgen Finanzierungsmodelle wie etwa Ratenzahlungen an – informieren Sie sich vorab, welche Kosten auf Sie zukommen und wie diese beglichen werden können.