Zurück Suche verfeinern Zurücksetzen
Bitte wählen Sie unten ein Suchkriterium aus
Fachrichtungen
Behandlungen

66 Ergebnis(se) gefunden für 'Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde' in Wien, Österreich

Sortieren nach :
Anzeigen 1 - 10 von 66 Ergebnissen
Experte in: Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde
Kieferorthopädie

Prim. Dr. Maija Eltz hat an der Universität Wien studiert und das Fachdiplom für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde erworben. Seit 1984 ist sie niedergelassene Ärztin und 2006 gründete sie das Eltz Institut in Wien, in welchem Zahn- und Kieferfehlstellungen auf eine möglichst unsichtbare und moderne Art behandelt werden. Das Institut erhielt 2012 den Status einer Krankenanstalt. Sie unterrichtete an angesehenen Stellen wie dem kieferorthopädischen Fortbildungsinstitut Dr. Wilhelm Brenner, der Berliner Charité und der Universität New York. An der New Yorker Universität war sie maßgeblich an der Entwicklung der sogenannten New Yorker Technik beteiligt, welche die Verwendung von selbstligierenden, interaktiven Brackets bezeichnet. Als Clinical Speaker bildet Dr. Eltz auch andere ÄrztInnen aus und zertifiziert diese. 

Sie ist Mitglied der Roth Williams International Society of Orthodontics und des Austrian Board of Orthodontists.

Mehr erfahren
Experte in: Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde

Dr.med.univ. Thomas Merhaut, MSc ist Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. In seiner Praxis im 1. Wiener Gemeindebezirk wird ein breites Spektrum an Leistungen angeboten. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind Zahnimplantate & Prothetik auf Zahnimplantaten, Zahnärztliche Chirurgie, jahrzehntelange Erfahrung mit AngstpatientInnen und Behandlungen in Narkose oder Sedierung.

Der Schwerpunkt der Ordination liegt im Bereich der Implantologie. Dank neuester Techniken und modernster Verfahren wie dem 3D-Röntgen können selbst bei komplett zahnlosen Gebissen hervorragende ästhetische Ergebnisse erzielt werden.

Mehr erfahren
Experte in: Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde
Ästhetische Zahnmedizin , Endontologie , Implantologie + 4 weitere

Die modern ausgestattete Praxis am Wallensteinplatz bietet ein angenehmes Ambiente und strahlt Ruhe und Ausgeglichenheit aus. Sie ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Dr. Pommer hat 8 Jahre an der medizinischen Universität unterrichtet und leitet seit über 10 Jahren Weiterbildungskurse in den Spezialgebieten orale Chirurgie und Implantologie. Durch wissenschaftliche Publikationen ist Dr. Pommer auf dem neuesten Stand der Forschung und Technik. Die Leistungen von Dr. Pommer erstrecken sich von Implantologie und Oralchirurgie, ästhetischer Zahnheilkunde, prothetischem Zahnersatz, Zahnerhaltung und Füllungstherapie bis hin zur Mundhygiene und Prophylaxe. Dr. Pommer lässt sich für jeden Patienten Zeit und geht auf die individuellen Bedürfnisse ein um eine optimale Lösung zu finden. Er akzeptiert alle Kassen.

Mehr erfahren
Experte in: Kieferorthopädie

Priv.-Doz. DDr. Till Köhne schloss 2011 mit „summa cum laude“ sein Studium der Zahnmedizin an der Universität Hamburg ab. Durch den Erhalt mehrerer Stipendien konnte DDr. Köhne verschiedene Auslandsaufenthalte durchführen und viel Erfahrung sammeln. Zusätzlich zu seiner Facharztausbildung für Kieferorthopädie, welche er 2016 abschloss und der Promotion zum Dr. med. dent., promovierte DDr. Köhne auch im Bereich der Knochenbiologie. 2018 wurde er zum Privatdozent am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf ernannt. Biomechanik, Mini-Implantate in der Kieferorthopädie und Behandlungsmechanik stellen seine Spezialisierungen dar. 2016 erhielt er die Invisalign® Zertifizierung. Bei vielen Pubmed-gelisteten Publikationen ist er Erstautor oder Koautor. Seit 2017 ist DDr. Köhne Oberarzt am Dr. Maija Eltz Institut in Wien.

Mehr erfahren
Experte in: Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde

Dr. Denise Busche hat an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster Zahnmedizin studiert. Nach der Arbeit in einer Berliner Praxis begann sie mit der Ausbildung zur Fachzahnärztin für Kieferothopädie in Krefeld und am King’s College London, welche sie 2016 abschloss. Während der Ausbildung an diesen renommierten Instituten erlangte Frau Dr. Busche viel Wissen über komplizierte Fälle in der Zahnmedizin, modernste Behandlungsmethoden und hochqualitative Betreuung von PatientInnen. Im Zuge ihrer Famulatur sammelte sie in Chile internationale Erfahrung. Kontinuierliche Weiterbildungen erbrachten ihr verschiedene Zertifizierungen wie zum Beispiel die Invisalign® Zertifizierung, die Clear-Aligner-Zertifizierung, die Incognito Zertifzierung und die WIN-Zertifizierung. Seit 2016 ist Dr. Busche am Dr. Maija Eltz Institut in Wien tätig.

Mehr erfahren
Experte in: Kieferorthopädie

Dr. Anne Wunderlich promovierte 2014 zur Dr. med. dent. an der Universität Wien. Nach ihrem Studium absolvierte sie an der Universitätszahnklinik der medizinischen Universität Wien eine postgraduelle Ausbildung im Bereich Kieferorthopädie im Rahmen des europaweiten Ausbildungsprogramms „Network of Erasmus Based European Orthodontic Program“. Durch mehrfache Fortbildungen im In- und Ausland erlangte Dr. Wunderlich umfangreiches Wissen in allen kieferorthopädischen Behandlungsmethoden. Die Invisalign® Zertifizierung erhielt sie 2016 und 2019 erlangte sie den höchsten Österreichischen Qualifikationsnachweis der Kieferorthopädie, den Austrian Bord of Orthodontics. 

Mehr erfahren
Experte in: Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde

Dr. Med. Dent. Daniela Skiba ist Fachärztin für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. Das Studium für Zahnmedizin wurde 2013 abgeschlossen, Auslandserfahrung konnte an der Universität in Stuttgart gesammelt werden. Dr. Med. Dent. Daniela Skiba bietet in ihrer Praxis im 1. Wiener Gemeindebezirk ein breites Spektrum an Leistungen an. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind die Implantologie, Kieferorthopädie (unsichtbare Zahnspangen) sowie Endodontie. Ein weiteres Spezialgebiet sind hochästhetische Versorgungen wie Veneers, Vollkermikkronen, Inlays und Füllungen in Schichttechnik.

Die Ordination ist ausgestattet mit modernster Technik. Sie bieten ihren Patienten 3D Röntgen (Digitale Volumentomographie), Piezotom (Ultraschallchirurgie) und Behandlungen ohne Bohren. 

Mehr erfahren
Experte in: Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde

Dr. Kristina Worseg ist Fachärztin für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde sowie Wahlärztin. Das Studium für Zahnmedizin wurde 2013 an der medizinischen Universität in Wien abgeschlossen, Auslandserfahrung konnte an den Universitäten Zürich und Basel gesammelt werden. Dr.Kristina Worseg bietet in der familiären Gruppenpraxis im 1. Wiener Gemeindebezirk ein breites Spektrum an Leistungen an: Neben Bleaching, Implantaten, Mundhygiene, Knochenaufbau, Wurzelbehandlungen werden unter anderem Bleachings, Parodontitistherapie sowie die durchsichtige Zahnspange angeboten.

Die Ordination bietet moderne Therapiemöglichkeiten und ist unter anderem mit 3D Röntgen, CNC-Fräse und Laser ausgestattet, außerdem werden digitale Abformungen angeboten. Als Spezialleistung kann das sogenannte CEREC (Ceramic Reconstruction) hervorgehoben werden. 

Mehr erfahren

Dr. Meri Schneider ist Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. Das Studium für Zahnmedizin wurde an der medizinischen Universität in Wien abgeschlossen, in dieser Phase wurde das besondere Interesse an der Kieferorthopädie geweckt. Dr. Schneider hat Ihre Vertiefung im Bereich der Kieferorthopädie durch die Teilnahme an mehreren Fortbildungsprogrammen im In- und Ausland gefestigt. Dr. Schneider betreibt Ihre Ordination am Schwedenplatz im 1. Wiener Gemeindebezirk: Die Praxis bietet ausschließlich Dienstleistungen im Bereich der Kieferorthopädie, Zahnregulierungen und Zahnspangen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

Als Spezialgebiet der Praxis gilt die sogenannte unsichtbare Zahnspange bei welcher die Zahnregulierung nicht erkennbar für andere Personen verläuft. Termine werden sehr flexibel angeboten: Es sind sowohl sehr frühe bzw. späte Termine als auch, nach persönlicher Vereinbarung, Besuche der Praxis an Samstagen möglich. 

Mehr erfahren
Experte in: Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde

Unsere Schwerpunkte liegen auf dem Gebiet der Implantologie (Zahnimplantate) sowie der chirurgischen Therapie von Entzündungen im Bereich des Zahnfleisches (Parodontologie) und des Kieferknochens (Herdsanierung).

Langjährige Erfahrung und die gute Zusammenarbeit mit allen Kolleg(in)en verschiedenster Fachbereiche zeichnen unsere Arbeit aus.

Sämtliche chirurgische Eingriffe können auch bei geeigneter Indikation in Dämmerschlaf (Sedo-Analgesie) oder auch in Allgemein-Narkose durchgeführt werden. Diesbezüglich arbeiten wir mit den führenden Privatspitälern Wiens zusammen.

Mehr erfahren