Zurück Suche verfeinern Zurücksetzen
Bitte wählen Sie unten ein Suchkriterium aus
Fachrichtungen
Behandlungen

100 Ergebnis(se) gefunden in Wien, Österreich

Sortieren nach :
Anzeigen 31 - 40 von 100+ Ergebnissen

Dr.med.univ. Thomas Merhaut, MSc ist Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. In seiner Praxis im 1. Wiener Gemeindebezirk wird ein breites Spektrum an Leistungen angeboten. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind Zahnimplantate & Prothetik auf Zahnimplantaten, Zahnärztliche Chirurgie, jahrzehntelange Erfahrung mit AngstpatientInnen und Behandlungen in Narkose oder Sedierung.

Der Schwerpunkt der Ordination liegt im Bereich der Implantologie. Dank neuester Techniken und modernster Verfahren wie dem 3D-Röntgen können selbst bei komplett zahnlosen Gebissen hervorragende ästhetische Ergebnisse erzielt werden.


Erkrankungen, Untersuchungen und Behandlungen
  • Kieferhöhlenoperationen
  • Weisheitszähne
  • Wurzelspitzenresektionen
  • Kronen, Brücken und Inlays
  • Sofortversorgung nach Implantation
  • Knochennicos
  • Metallfreie Sanierung, Keramik-Implantate,
  • Biologische Zahnheilkunde
  • Austestung mit Dr. Klinghardt Therapeuten
  • Bestimmung des Mikronährstoff-Status im Vollblut
  • Zahnimplantate & Prothetik auf Zahnimplantaten
  • Zahnärztliche Chirurgie
mehr erfahren
HNO (Hals-Nasen-Ohren-Chirurgie)
39 Jahre an Erfahrungen
Pädiatrische Hals-Nasen-Ohren-Chirurgie, Kopf- und Hals-Chirurgie, Kosmetische und rekonstruktive Chirurgie am Gesicht

Dr. Christoph Reisser ist Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und studierte an der Universität Wien Medizin. Auch seine Ausbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin absolvierte er in Österreich, wonach er im Anschluss die Ausbildung zum Facharzt für HNO in Hannover und Heidelberg abschloss. Im Laufe seiner Facharztausbildung absolvierte Dr. Christoph Reisser mehrere Forschungsaufenthalte in Boston an der Harvard Medical School. Während seiner Tätigkeit als Facharzt belegte Dr. Christoph Reisser diverse leitenden Positionen und war dabei unter anderem als Oberarzt sowie leitender Oberarzt an der Universitäts-HNO-Klinik Heidelberg tätig. Zudem lehrte Dr. Christoph Reisser als Professor der Medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg und war nach seiner Tätigkeit in Heidelberg Vorstand der HNO-Abteilung im Hanuschkrankenhaus Wien. Im Anschluss an seine Position als Ärztlicher Direktor im Evangelischen Krankenhaus Wien war er als Vorstand des Instituts für Hals- und Kopferkrankungen im selben Krankenhaus tätig.  

In seiner Privatordination im dreizehnten Wiener Gemeindebezirk bietet Dr. Christoph Reisser ein umfangreiches Leistungsspektrum rund um sein Spezialgebiet an. Dr. Christoph Reisser legt bei all seinen Behandlungen großen Wert auf eine ausführliche und persönliche Untersuchung, um eine kompetente Behandlung sowie eine umfassende Diagnose gewährleisten zu können. Neben Beschwerden von Erwachsenen bietet Dr. Christoph Reisser in seiner Ordination auch die Behandlung von Beschwerden jüngeren Patientinnen und Patienten an. Dabei steht für Dr. Reisser vor allem das Wohl und die angstfreie Untersuchung an erster Stelle. Auch diverse chirurgische Eingriffe, wie beispielsweise Operationen am Kehlkopf, bei Schwerhörigkeit oder kosmetische HNO-Eingriffe werden von Dr. Christoph Reisser als erfahrener Hals-Nasen-Ohren-Arzt und Spezialist für HNO-Operationen angeboten. In Zusammenarbeit mit Wiener Privatspitälern können die Eingriffe auf höchstem Niveau und mit der besten medizinischen Ausstattung durchgeführt werden. 

mehr erfahren
Video Konsultation
NEU!
Dr. med. Sibylle Rosenberg
Dermatologie
Kosmetische Dermatologie

Dr. Sibylle Rosenberg ist ausgebildete Fachärztin für Dermatologie und Venerologie und steht Ihnen als Expertin mit viel Berufserfahrung zur Seite. Aufgrund ihrer langjährigen Spezialisierung auf ästhetische Behandlungen besitzt sie sehr Gefühl für Formen und Proportionen. Für Verschönerungen kommen bei ihren Behandlungen nur qualitativ hochwertige Materialien und Produkte zum Einsatz. Oberste Priorität ist der Erhalt und die Betonung Ihrer natürlichen Schönheit. 

Das Bestreben von Dr. Sibylle Rosenberg ist, für Sie ein optimales Ergebnis zu erzielen, jedoch darf die Behandlung als solche nicht sichtbar sein. Bei Fragen zu Ihrer Haut wird Ihnen ein umfangreiches medizinisches und ästhetisches Leistungsspektrum, fokussiert auf Peeling- und Laserbehandlungen angeboten. Wir erarbeiten gemeinsam einen individuell auf Sie zugeschnitten Behandlungsplan, den wir dann in diskreter und angenehmer Atmosphäre umsetzen. 


Erkrankungen, Untersuchungen und Behandlungen


  • Ästhetische Dermatologie, Schwerpunkt Injizierbare Behandlungen wie Botulinum Toxin (Botox), Hyaluronsäure (Juvederm/Surgiderm), Poly-L-Milchsäure (Sculptra)
  • Pigmentstörungen
  • Akne/Hautunreinheiten
  • Lasermedizin
  • Faltenbehandlungen
mehr erfahren
Urologie
18 Jahre an Erfahrungen
Andrologie, Endourologie, Kinderwunschberatung + 1 weitere

UROMED KompetenzZentrum UROLOGIE, Alle Kassen und Privat!

In unserer zentral gelegenen Praxis in der Lugner City beraten wir Sie umfassend auf allen Gebieten der Urologie, Andrologie, Männermedizin und Frauenmedizin (Beckenboden).

Priv. Doz. DDr. Mehmet Özsoy freuet sich gemeinsam mit seinem kompetenten Praxisteam auf Ihren Besuch. Unter Kompetenz verstehen wir Menschlichkeit, evidenzbasierte Behandlung nach den neuesten Erkenntnissen der medizinischen Forschung und effektive Organisation, die sich durch eine reibungslose Terminvergabe mit möglichst kurzen Wartezeiten auszeichnet.

Im UROMED KompetenzZentrum Urologie stehen Ihnen die modernste Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten der Urologie, wie z.B. Ultraschall, Endoskopie (Blasenspiegelung) , Spermiogramm, Stosswellentherapie und Urodynamik (Blasendruckmessung) zur Verfügung. Auch kleinchirurgische Eingriffe, wie die Vasektomie, können direkt in unserem Zentrum durchgeführt werden. Für Spezialuntersuchungen oder größeren operativen Eingriffen arbeiten wir eng mit den entsprechenden Instituten und urologischen Kliniken im Großraum Wien zusammen. Darüber hinaus gewährleistet Ihnen die Zusammenarbeit mit diversen anderen Fachgruppen eine optimale Versorgung.

Unser Bestreben ist es, Ihnen die bestmögliche medizinische Beratung und Therapie speziell auf Ihre individuellen Bedürfnisse anzubieten zu können.

Bitte den folgenden Link folgen, um Termine zu buchen: http://www.uromed.at/

mehr erfahren
Dermatologie
Kosmetische Dermatologie

Dr. Norbert Kohrgruber ist Facharzt für Dermatologie und ist vor allem im Bereich von Haartransplantationen tätig. Seine Ordination befindet sich im 17. Wiener Bezirk. Dr. Kohrgruber bietet seinen PatientInnen verschiedene Techniken der Haartransplantation an. Dabei sollten regelgerecht transplantierte Haareinheiten lebenslang gesundes Haar produzieren. Nach Abschluss der Wundheilung wachsen aus den verpflanzten Haarwurzeln bereits nach wenigen Monaten neue, gesunde Haare, die erhalten bleiben. Die neuen Haare können ganz normal geschnitten, gewaschen, geföhnt, dauergewellt und gefärbt werden.

Für die Entnahme der Haareinheiten gibt es verschiedene Methoden:

·      Strip Technique, FUT (Follicular Unit Transplanatation), Streifenmethode

·      FUE (Follicular Unit Extraction)

·      BHT (Body Hair Transplantation)

 

Die Follicular Unit Transplantation (FUT) Methode/Strip-Technique/Streifenmethode

Bei der FUT-Methode wird am Hinterkopf ein Streifen entnommen. Während der Entnahme und dem anschließenden Verschluss haben die Patienten keine Schmerzen. Die moderne Haarchirurgie erlaubt in den meisten Fällen den Verschluss der Wunde, der in einer nahezu narbenfreien Abheilung resultiert. Die angewandte Technik nennt sich ’Trichophytic Closure’.

Follicular Unit Extraction – FUE

Bei der FUE Technik werden die follikulären Einheiten einzeln entnommen. Durch diese mikrochirurgische Methode entsteht keine durchgehende Narbe am Hinterkopf. FUE stellt eine relativ neue Methode dar. Immer mehr Menschen entscheiden sich für dieses Verfahren der Eigenhaartransplantation.

Body Hair Transplantation – BHT

Bei dieser Methode werden die Haare von behaarten Körperarealen entnommen. Die beste Entnahmestelle ergibt sich aus der individuellen Anlage der Patienten. Es können Haare aller Regionen verwendet werden. Um ein ästhetisches Ergebnis zu erzielen, muss allerdings die Beschaffenheit der Haare berücksichtigt werden. Es können mit der BHT sehr natürliche Ergebnisse erzielt werden.

Weiter Behandlungsgebiete von Dr. Kohrgruber sind:

·      Haut:

o  Narben, Falten, Äderchen, Pigmentflecken etc.

·      Venen:

o  Krampfadern, Venenuntersuchungen, Besenreise

·      Laserbehandlungen

o  Tattooentfernung, Haarentfernung etc.

·      Körperbehandlungen

o  Fettabsaugung, Decoletee, Hals, Hände, Beine 

mehr erfahren

Prof. DDr. Wolfgang Schlossarek empfängt Sie, in seiner modern ausgestatteten und doch traditionsreichen Ordination in Wien. Die Ordination wurde in den heutigen Räumlichkeiten durch seinen Großvater Karl Keller 1920 gegründet und durch seine Mutter Gertrud Schlossarek fortgeführt. 1982 eröffnete Prof. DDr. Schlossarek die Ordination nach erfolgreicher Staatsprüfung für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. Fünf Jahre später erlangte er seinen zweiten Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie dazu. Außerdem ist Prof. DDr. Schlossarek als allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger tätig.

In seiner Ordination bietet Prof. DDr. Schlossarek das gesamte zahnärztliche Leistungsspektrum an. Angefangen bei der professionellen Zahnreinigung bis zur Oralchirurgie und Kieferchirurgie, werden Sie hier rund um ihre Kiefer- und Zahngesundheit bestens versorgt.

Prof. DDr. Wolfgang Schlossarek betont: „Obwohl heutzutage die Ästhetik in der Zahnheilkunde ein vielgebrauchtes Schlagwort ist, sollte trotzdem nicht vergessen werden, dass die Funktion des Kauapparates und die Behandlung der Zähne in erster Linie ein Teilbereich der Medizin ist und den Menschen als Ganzes betrachten sollte.“ In seiner Ordination im Herzen Wiens, begleitet Sie das gesamte Praxisteam zur guten Mundgesundheit und verhilft Ihnen somit zu einer besseren Lebensqualität.

mehr erfahren
Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
Implantologie, Chirurgische Kieferorthopädie, Kosmetische und rekonstruktive Chirurgie am Gesicht + 4 weitere

Frau Ass. Prof. Gabriele Millesi ist eine international anerkannte Spezialistin für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie mit den Schwerpunkten „Korrektur von Kieferfehlstellungen (Orthognathe Chirurgie) und Orale Chirurgie“. Sie absolvierte ihre Facharztausbildung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie an der Universität Wien, AKH unter Univ. Prof. Dr. S. Wunderer und Univ. Prof. DDr. R. Ewers von 1987 bis 1994. Zwischenzeitlich schloss sie von 1990 bis 1992 ihre Facharztausbildung für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Univ. Wien unter der Leitung von Univ. Prof. Dr. R. Slavicek ab. Seit 1994 ist sie Oberärztin der Univ. Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie im AKH Wien. 

Sie bietet ihren PatientInnen folgende Leistungen an: 

Korrektur von Kieferfehlstellungen

  • Oberkiefer- und Unterkieferosteotomie 

Sollte eine Fehlbisssituation durch eine Diskrepanz der Lage oder Größe der knöchernen Kieferbasen resultieren (Oberkiefer zu weit vorne, Unterkiefer zu weit hinten, oder umgekehrt), kann im Rahmen einer Operation die Lage der Kiefer zueinander korrigiert werden. Dabei wird die Kaufunktion verbessert, die Zahnstellung normalisiert, im höheren Alter eine prothetische Versorgung erleichtert und vor allem auch die Ästhetik des Gesichtes im Profil und von vorne deutlich verbessert.


  • Kinnkorrektur

Als alleinige Operation oder zusätzlich kann durch Verlagerung des knöchernen Kinns ein fliehendes Kinn korrigiert oder ein zu prominentes Kinn verbessert werden.


  • Unfälle 

Operative Therapie von Verletzungen und Unfallfolgen im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich.

Akutversorgungen aller Knochenbrüche des Gesichtsschädels. Operative Einrichtung und Fixation.


Implantologie


Orale Chirurgie

  • Weisheitszähne
  • Wurzelspitzeresektionen
  • Parodontalchirurgie
  • Zystenoperationen
  • Zahntrauma


Knochenaufbau


  • Sinuslift

Bei fehlendem vertikalen Knochen (Knochenhöhe) im Oberkiefer kann der Kieferhöhlenboden aufgebaut werden. Durch Anheben der Kieferhöhlenschleimhaut und Auffüllen mit Knochenersatzmaterial und Membrantechnik. Dadurch wird eine Implantation ermöglicht.


  • Knochentransplantation

Je nach Ausmaß des Knochenschwundes am Kieferkamm gibt es Erweiterungsmethoden wie bone-spreading, bone-splitting und bone-condensing oder Kieferkammaufbauten entweder mit eigenem Knochen, entnommen aus dem Unterkiefer (z. B. Kinn, Kieferwinkel) oder der Hüfte.


Sandwichosteotomie oder Distraktion

Eine weitere Technik ist das langsame Aufdehnen bzw. Wachsen-lassen des eigenen Knochens mittels eines Distraktors oder sofortiges Aufdehnen und Fixierung mit Mikroplatten.

mehr erfahren
Dermatologie
Kosmetische Dermatologie, Pädiatrische Dermatologie

Dr. Clemens Frisee ist Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten. Er studierte Humanmedizin in Wien und Graz und promovierte anschließend zum Doktor der gesamten Heilkunde an der Medizinischen Universität Graz. Die Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin schloss er in Wien und Oberösterreich ab und absolvierte im Anschluss daran am Universitätsklinikum LKH Salzburg die Ausbildung zum Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten.

In seiner Wahlarztordination im Herzen von Wien-Hietzing bietet Dr. Clemens Frisee seinen Patientinnen und Patienten ein umfangreiches dermatologisches Leistungsspektrum an! Neben der allgemeinen Dermatologie ist ihm die Hautkrebsvorsorge mittels neuester digitaler Auflichtmikroskopie und künstlicher Intelligenz (AI) ein besonderes Anliegen. Falls eine operative Therapie indiziert ist, bietet Dr. Clemens Frisee einen nach den neuesten medizinischen Standards ausgestatteten Behandlungsraum an, wo der Eingriff in lokaler Betäubung schmerzfrei durchgeführt werden kann. Mit zwei modernen Lasern können auch diverse oftmals kosmetisch störende Hautmale (wie z.B. Alterswarzen, Fibrome, Blutschwämmchen, erweiterte kleine Gefäße uvm.) schonend und narbenfrei entfernt werden.

Für Patienten/innen mit eingeschränkter Mobilität werden für den 13. Bezirk auch Hausbesuche angeboten.

Bei allen Behandlungen legt Dr. Clemens Frisee großen Wert auf ein ausführliches Beratungsgespräch um eine weitsichtige, empathische und erfolgreiche Behandlung gewährleisten zu können.

Um kontinuierlich die aktuellen medizinischen Fortschritte mitverfolgen zu können ist Dr. Clemens Frisee Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie, der Österreichischen Gesellschaft für Dermatochirurgie sowie der Österreichischen Gesellschaft für kosmetische Dermatologie und Altersforschung.

mehr erfahren
Chirurgie
Gefäß-/Venenchirurgie

Dr. Butz ist Spezialist im Bereich der Viszeralchirurgie und Allgemeinchirurgie. Er nimmt sich für jeden Patienten ausreichend Zeit um alle Anliegen des Patienten zu berücksichtigen. Durch eine optimale Vor- und Nachbereitung ist der Patient stets bestens betreut und stets für die Fragen und Anliegen erreichbar. Mit Hilfe von modernsten medizinischen und technischen Geräten ist eine bestmögliche Behandlung möglich. Dr. Butz bildet sich laufend weiter, wodurch er auch auf dem neusten Stand der medizinischen Forschung ist. Zu den Leistungen von Dr. Butz zählen diverse Endoskopien, wie etwa die Darm- oder Magenspiegelung, und operative Eingriffe.


Erkrankungen, Untersuchungen und Behandlungen

Abdomalchirurgie

Adipositas Chirurgie (Magenbypass, Sleeve-Resection)

Anti Reflux Chirurgie (Sodbrennen)

Minimalinvasive Chirurgie (Laparoskopie, Needlescopic, SIL)

Gallenblasen- und Gallenwegschirurgie

Leistenbruch und Narbenbruch Chirurgie

Krampfadern / Varizen (endoluminale und konventionelle Verfahren)

Hämorrhoiden, Analfissur, Analfisel (Proktologische Eingriffe)

Magen- Darmchirurgie (benigne und maligne Erkrankungen)

Endoskopie (Magen-, Darmspiegelung)

Oberflächenchirurgie

Proktologisches Verfahren

Venenchirurgie

Chronische Wunden

Gastroskopie

Offene Hernienreparatur

Wundversorgung

Coloskopie

Laposkopische Hernienchirurgie

Proktologie

Tumorchirurgie


mehr erfahren
Plastische Chirurgie
Kosmetisch-Plastische Chirurgie, Hand- und Handgelenkchirurgie, Kosmetische und rekonstruktive Chirurgie am Gesicht + 3 weitere

Die gut erreichbare Praxis von Dr. Gschnitzer befindet sich in der Porzellangasse 44-46/6 im 9. Wiener Gemeindebezirk in einer ehemals herrschaftlichen Wohnung im ersten Stock. Sie ist mit vier separaten Behandlungsräumen ausgestattet und ist freundlich, hell und stilvoll. Durch die Offenheit entsteht eine angenehme Atmosphäre. 

Das Behandlungsangebot von Dr. Gschnitzer ist sehr vielfältig. Durch individuelle Möglichkeiten werden die bestmöglichen Resultate erzielt. Die umfassende Beratung, Begleitung und Nachbehandlung stehen bei jedem Eingriff an erster Stelle. Die Behandlungen reichen von sanften und minimalinvasiven Eingriffen über ästhetisch-plastische Chirurgie bis zur rekonstruktiven Chirurgie und Handchirurgie. Dr. Gschnitzer ist eine sehr erfahrene Ärztin, die auf eine große fachliche Expertise zurückgreifen kann und somit ausgezeichnete Resultate erzielt.


Erkrankungen, Untersuchungen und Behandlungen

mehr erfahren