Zurück Suche verfeinern Zurücksetzen
Bitte wählen Sie unten ein Suchkriterium aus
Fachrichtungen
Behandlungen

Bester Plastische & Ästhetische Chirurgen in meiner Nähe

58 Ergebnis(se) gefunden für Plastische & Ästhetische Chirurgen in Wien, Österreich

Sortieren nach :
Anzeigen 1 - 10 von 58 Ergebnissen
Trattnerhof 2/106-108,, Wien, Austria, 1010 - 0.23 Kilometer
Juvenis Medical Center - 0.23 Kilometer
Trattnerhof 2/106-108,, Wien, Austria, 1010
Augenlidkorrektur, Bruststraffung , Brustchirurgie, Blepharoplastik + 2 weitere

Dr. Riedl studierte fast zwei Jahre unter Mindeststudienzeit und schloss das Studium mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Er ist auf die ästhetische und gesundheitliche Chirurgie am Gesicht und der Brust spezialisiert. Durch die regelmäßige Teilnahme an Schulungen und Kongressen ist Dr. Riedl stets auf dem neuesten Stand der Forschung und Technik, wodurch eine optimale Behandlung der Patienten sichergestellt wird. Zu seinen Leistungen zählen Eingriffe im Gesicht, bei der Brust und die konservative Behandlung. Dr. Riedl ist Spezialist im Bereich der rekonstruktiven Chirurgie und Schönheitschirurgie. Er nimmt sich stets ausreichend Zeit für die Patienten und berät ausführlich über die individuellen Möglichkeiten. Er versucht sich in die Lage der Patienten hineinzuversetzen und begleitet den Patienten auch nach den Eingriffen.

mehr erfahren
Kärntner Ring 14/13, Wien, Austria, 1010 - 0.74 Kilometer
Empfohlen von 2 Spezialisten
Augenlidkorrektur, Bauchdeckenstraffung, Brustvergrößerung, Bruststraffung + 22 weitere

Dr. Johannes Matiasek studierte und promovierte an der Medizinischen Universität Wien und absolvierte anschließend seine Facharztausbildung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie. Nach seiner langjährigen Tätigkeit als Assistenzarzt an diversen Kliniken praktizierte Dr. Matiasek als Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie am Wilhelminenspital der Stadt Wien. 2015 gründete er dann seine eigene Ordinationen in Wien und Schladming. Dort liegen seine Schwerpunkte auf Brustchirurgie, Gesichtschirurgie, Liposuktion bei Lipödem und Body Contouring. Weiters bietet Dozent Matiasek die medizinische Kryolipolyse mittels Cristal Pro zur Behandlung lokaler Fettdepots an. Seit 2016 ist Dr. Matiasek zudem Oberarzt am St. Josef Krankenhaus Wien. Seit 2020 befindet sich die Wiener Ordination am Känrtner Ring 14 in Wien 1. Des Weiteren ist er Mitglied in verschiedenen Fachgesellschaften, wie der International Society of Aesthetic Plastic Surgery ISAPS und American Society of Plastic Surgeons (ASPS).


Erkrankungen, Untersuchungen und Behandlungen

  • Brustvergrößerung
  • Bruststraffung
  • Brustverkleinerung
  • Bodylift
  • Bauchdeckenstraffung
  • Oberarmstraffung
  • Oberschenkelstraffung
  • Liposuktion
  • Lipödem
  • Fettabsaugung
  • Lidstraffung
  • Facelift
  • Kryolipolyse - Fett wegfrieren
  • Faltenbehandlung
  • Ohranlegeplastik
  • PRP-Behandlung (Eigenblut)
mehr erfahren
Kupkagasse 5/1, Wien, Austria, 1080 - 2.08 Kilometer
Ordination Dr. Barbara Iris Greibl - 2.08 Kilometer
Kupkagasse 5/1, Wien, Austria, 1080
Filler-Injektion, Brustvergrößerung, Labioplastik, Injizierbare Kosmetika + 12 weitere

Dr. Barbara Iris Greibl ist Fachärztin für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie. Sie studierte in Innsbruck an der Leopold Franzen Universität sowie an der Medizinischen Universität Wien, wo sie 2005 promovierte. Anschließend schloss sie ihre Ausbildung zur Allgemeinmedizinerin im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Linz ab. Den ersten Teil der Ausbildung zur Fachärztin für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie absolvierte Dr. Barbara Iris Greibl in Salzburg an der EMCO Privatklinik. Dort wurde sie unter anderem von dem renommierten Fachspezialisten und Facharzt Dr. Walther Jungwirth ausgebildet. Den weiteren Teil ihrer Ausbildung schloss sie im Allgemeinen Krankenhaus Wien, an der weltweit hoch angesehenen klinischen Abteilung für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie ab. Im AKH absolvierte sie ihre Ausbildung unter Dr. Manfred Frey. Anschließend kehrte sie zum Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern zurück, wo sie ihre Ausbildung in der Abteilung mit dem Spezialgebiet Wundmanagement weiterführte. Des Weiteren wurde Dr. Barbara Iris Greibl im St. Josef Krankenhaus Wien unter dem bekannten Prof. Dr. Boris Todoroff fortgebildet. Darüber hinaus schloss sie diverse Hospitationen an nationalen und internationalen Klinken im Bereich der Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie ab. Neben ihrer Ausbildung absolvierte und belegte Dr. Barbara Iris Greibl zudem eine Vielzahl an Zertifikaten und Weiterbildungen, wie dem Wundmanagementkurs MedAk Linz, dem Mikrochirurgiekurse im MAZ-Linz und am Unfallkrankenhaus Meidling sowie das Fortbildungsdiplom der Ärztekammer Österreich. Zudem absolvierte sie in Bad Hofgastein ihre Notarztausbildung, welche sie alle zwei Jahre auffrischt und einen Laserschutzkurs.

2016 gründete Dr. Barbara Iris Greibl ihre eigene Wahlarztordination im Gesundheitszentrum am Hamerlingpark im achten Wiener Gemeindebezirk. Alle ihre Behandlungen werden unter dem Grundsatz: „Mit wenig viel erreichen!“ durchgeführt, um die individuelle Schönheit und Natürlichkeit ihrer Patient*innen über die Behandlung hinaus zu bewahren. Dr. Greib bietet in ihrer Ordination ein umfangreiches Leistungsspektrum an, welches in die Bereiche Gesicht, Brust, Körper und Handchirurgie unterteilt ist. Im Gesicht bietet sie beispielsweise Behandlungen mit Fillern oder Botox sowie Behandlungen von Narben, Migräne, Pigmentstörungen und diverse Liftings an. Auch in den weiteren Bereichen bietet Dr. Barbara Iris Greibl eine große Auswahl an, um die Behandlung ihrer Patienten immer individuell anpassen zu können. Des Weiteren bietet sie im Bereich des Körpers ein spezielles Mami Makeover an, welches Schwangerschaftstreifen vorbeugen und die Brust und Figur nach einer Schwangerschaft wieder in Form bringt. 

Neben ihre Tätigkeit als Fachärztin ist Dr. Barbara Iris Greibl zudem Teil mehrerer nationaler und internationaler Fachgesellschaften wie der Österreichischen Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, dem Plastic Surgery Research Council America sowie dem European Plastic Surgery Research Council.



mehr erfahren
Grinzinger Allee 15, Wien, Austria, 1190 - 5.08 Kilometer
Ordination Dr. Rolf Bartsch - 5.08 Kilometer
Grinzinger Allee 15, Wien, Austria, 1190
19 Jahre an Erfahrungen
Brustvergrößerung, Bruststraffung , Botox, Fettabsaugung + 30 weitere

Dr. Rolf Bartsch ist plastischer Chirurg und praktiziert seit über zehn Jahren im Bereich der ästhetischen Medizin. In seiner Privatklinik in Wien sorgt er zusammen mit seinem Team dafür, dass Patientinnen und Patienten ihre natürliche Schönheit erhalten und optimieren.

Seine Spezialisierung ist die Brustvergrösserung,, Brustverkleinerung und die Korrektur der tubulären Brust. So hat er bereits über tausend Brustoperationen durchgeführt, darunter Bruststraffungen, Verkleinerungen und Vergrösserungen.

Im Bereich der Liposuktion und dem Fettgewebe ist er ebenfalls spezialisiert. Hier nutzt er moderne Technologien wie die Ultraschallfettabsaugung VASER und zirkuläres High Definition Bodyforming. Bei Cellulite findet er die richtigen Behandlungskonzepte, die auch nachhaltig wirken. Dazu dient zum Beispiel die Eigenfettbehandlung, bei der das körpereigene Fett umgenutzt wird.

Botox- und Filler-Behandlungen sind ebenfalls in seinem Portfolio. In eigenen Kursen zum Thema Botulinumtoxin, Filler und Fäden (www.fillertraining.at) setzt er sich intensiv mit verschiedenen Formen und Kombinationen auseinander, damit Patientinnen und Patienten den optimalen Erfolg geniessen.

Weil medizinischer Erfolg für Dr. med. Rolf Bartsch ein Team-Effort ist, arbeitet er mit Dr. med. Katrin Bartsch, Ärztin für Allgemeinmedizin, zusammen. Gemeinsam bringen Sie Patientinnen und Patienten zu einem erfolgreichen ästhetischen Erscheinungsbild, das sich positiv auf Gesundheit und Psyche auswirkt.

mehr erfahren
Goldenes Quartier, Seitzergasse 2-4/Top 6, Wien, Austria, 1010 - 0.42 Kilometer
Ordination Dr. Rene Draxler - 0.42 Kilometer
Goldenes Quartier, Seitzergasse 2-4/Top 6, Wien, Austria, 1010

Dr. René Draxler ist Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie. Im Kuzbari Zentrum für Ästhetische Medizin setzt er seinen Schwerpunkt auf Brustchirurgie, Gesichtsverjüngung und CoolSculpting. Neben seiner ärztlichen Tätigkeit war Dr. Draxler auch mehrjährig wissenschaftlich am Ludwig-Boltzmann-Institut für Experimentelle und Klinische Traumatologie tätig. Im Laufe seiner Karriere hat er schon viele Vorträge gehalten und zwei Artikel publiziert. Des Weiteren ist Dr. Draxler Mitglied bei der Österreichischen Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie. 

mehr erfahren
Rosengasse 8, Vienna, Austria, 1010 - 0.88 Kilometer
Dr. Harald Beck - 0.88 Kilometer
Rosengasse 8, Vienna, Austria, 1010
Empfohlen von 1 Spezialist
Botox, Brustvergrößerung, Fettabsaugung, Bauchdeckenstraffung + 15 weitere

Dr. Harald Beck absolvierte sein Medizinstudium in Mindestzeit im Jahr 2000. Seit dem hat er sich weitergebildet und kontinuierlich engagiert, in dem er sich zum Beispiel mehreren Vereinigungen angeschlossen hat, wie der Deutschen Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie. Außerdem ist er Gewinner des Vortragspreises der ÖGPÄRCH 2007. 

Dr. Harald Beck bietet eine große Auswahl an Leistungen an verschiedenen Körperregionen außer dem Gesicht. Diese Auswahl beinhaltet unter anderem Brustvergrößerung, Brustverkleinerung, Bruststraffung und Oberschenkelstraffung. Er legt besonderen Wert darauf, dass alle Eingriffe harmonisch zusammenspielen und bietet mit seinen über 20 Jahren Erfahrung das Wissen und Können, um dies zu ermöglichen.

mehr erfahren
Am Graben 28, Stiege 2, Wien, Austria, 1010 - 0.28 Kilometer
Ordination Dr. Alexander Kozlowski Wien 1 - 0.28 Kilometer
Am Graben 28, Stiege 2, Wien, Austria, 1010
Lippenvergrößerung, Brustvergrößerung, Filler-Injektion, Augenlidkorrektur + 28 weitere

Dr. Alexander Kozlowski studierte Humanmedizin an der Medizinischen Universität Wien und promovierte anschließend zum Doktor der Allgemeinmedizin ebenfalls an der Medizinischen Universität Wien. Nach der Absolvierung seines Präsenzdienstes arbeitete er zunächst als Assistenzarzt an der Universitätsklinik für Chirurgie in Wien. Im Anschluss war Dr. Alexander Kozlowski als Assistenzarzt an der Universitätsklinik für Unfallchirurgie in Wien tätig und absolvierte im Anschluss die Ausbildung zum Arzt der Allgemeinmedizin im Wilhelminenspital der Stadt Wien. Seine Ausbildung zum Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie legte Dr. Kozlowski in der Schweiz im Kantonsspital St. Gallen ab und praktizierte dort darüber hinaus als stellvertretender Oberarzt der Hand- und Plastischen Chirurgie. Im Anschluss kehrte Dr. Alexander Kozlowski nach Wien zurück und wurde Facharzt im Wilhelminenspital Wien. Seine Niederlassung erfolgte im Oktober 2016 und seitdem ist er zudem fixes Mitglied des Teams von Prim. Univ. Doz. Dr. Artur Worseg. Um durchgehend auf dem aktuellsten Stand der Wissenschaft sein zu können besucht Dr. Alexander Kozlowski regelmäßig nationale und internationale Fortbildungen im Bereich der Ästhetischen und der Plastischen Chirurgie.

Neben seiner Tätigkeit in seiner Ordination am Graben, im ersten Wiener Gemeindebezirk, praktiziert Dr. Alexander Kozlowski zudem in der Privatklinik Währing. Dort bietet er seinen Patienten ein breitgefächertes Leistungsspektrum rund um die Plastische und Ästhetische Chirurgie an. 

Der erste Bereich stellt die Behandlungen von verschiedenen Haar-Problemen dar. Dr. Alexander Kozlowski spezialisierte sich auf diverse Methoden der Haartransplantationen, da jeder Patient eine individuelle Behandlung benötigt, um die Erwartungen und Bedürfnisse erfüllen zu können. Daher bietet Dr. Kozlowski in seiner Ordination die FUE (Einzelhaar-) Methode, FUT (Streifen-) Methode sowie die Eigenblut PRP Behandlung der Kopfhaut an. 

Im Kopf- und Gesichtsbereich bietet Dr. Alexander Kozlowski Leistungen zur Faltenbehandlung durch Botox, Filler und Eigenblut, wie PRP und Vampirlifting an sowie Behandlungen der Augenlider und Schlupflider durch Unter- oder Oberlidstraffungen. Auch Ohrenkorrekturen, Nasenkorrekturen und Migräne-Therapien werden von Dr. Kozlowski durchgeführt. Ebenso werden Behandlungen verschiedener Körperstellen, wie der Brust, dem Bauch oder der Beine, werden von ihm angeboten. Dazugehörig sind Brustoperationen, Bauchstraffungen aber auch Tattooentfernungen oder Schweißdrüsenabsaugungen.

Alle Operationen von Dr. Alexander Kozlowski werden in der Privatklinik Währing mit dem Team von Dr. Artur Worseg durchgeführt, wodurch ein reibungsloser Ablauf, durch topmoderne Ausstattung und die Möglichkeit eines stationären Aufenthaltes erfolgen kann.



Erkrankungen, Untersuchungen und Behandlungen
  • FUE Methode
  • FUT Methode
  • Kopfhaare
  • Barthaare
  • Eigenblut PRP Behandlung der Kopfhaut
  • Botox Filler Eigenblut
  • Augen Facelift
  • Nasenkorrektur
  • Mund und Lippen
  • Ohrkorrektur
  • Brustvergrößerung/verkleinerung
  • Bauch Flanken
  • Oberarme
  • Bein 
  • Laserbehandlungen
  • Vampirlifting
  • Achselschwitzen
  • Botox bei Migräne
  • Plastische Chirurgie
  • Ästhetische Chirurgie
  • Rekonstruktive Chirurgie
  • Haartransplantationen
mehr erfahren
Goldenes Quartier, Seitzergasse 2-4, Vienna, Austria, 1010 - 0.43 Kilometer
Kuzbari - Zentrum für Ästhetische Medizin - 0.43 Kilometer
Goldenes Quartier, Seitzergasse 2-4, Vienna, Austria, 1010
Brustvergrößerung, Ästhetische Brustchirurgie

Dr. Andreas Dobrovits ist Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie und stellvertretender Leiter der Kuzbari Klinik. Sein Schwerpunkt im Kuzbari Zentrum liegt im Bereich der Brustchirurgie, wo er über eine langjährige Berufserfahrung als plastischer Chirurg verfügt. Bevor er im Jahr 2014 im Kuzbari Zentrum begann, war er von 2009 bis 2014 Abteilungsstellvertreter und erster Oberarzt der renommierten Abteilung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie am Wilhelminenspital.

Seine Schwerpunkte umfassen die Brustvergrößerung, Bruststraffung, Brustverkleingerung, Brustrekonstruktion und Faltenunterspritzungen. Neben seinen Tätigkeiten in der Klinik ist die Wissenschaft ein Bestandteil von Dr. Dobrovits Arbeit. Er hat schon über 20 Publikationen veröffentlich und hält immer wieder Vorträge. Des Weiteren ist es Mitglied bei der Österreichischen Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie.

Dr. Dobrovits wurde schon fünfmal hintereinander zu einem der beliebtesten Fachärzte für Plastische Chirurgie in Wien gewählt. 

mehr erfahren
Goldenes Quartier, Seitzergasse 2-4, Vienna, Austria, 1010 - 0.43 Kilometer
Kuzbari - Zentrum für Ästhetische Medizin - 0.43 Kilometer
Goldenes Quartier, Seitzergasse 2-4, Vienna, Austria, 1010

Dr. Ali Saalabian ist Facharzt für Ästhetische, Plastische und Rekonstruktive Chirurgie. Sein Medizinstudium absolvierte er an der Medizinischen Universität Graz. Danach arbeitete er Großteils im Ausland in verschiedenen europäischen Kliniken, zuletzt an der Universitätsklinik für Plastische Chirurgie der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg. Seit dem Jahr 2015 ist er im Kuzbari Zentrum als Experte für Körperformung tätig.

Seine Schwerpunkte umfassen die Fettabsaugung / Liposuction, Körperformung/Bodycontouring, Straffungsoperationen (Bauchdecken-, Oberarm-, Oberschenkelstraffungen), Filler & Botox, Cool Sculpting, Miradry, Tumorchirurgie (inkl. Hauttumore) und Handchirurgie.

Neben seinen Tätigkeiten als Arzt ist Dr. Saalabian auch wissenschaftlich im Bereich der Körperformung/ des Bodycontouring tätig. Er hat schon an über 10 Publikationen mitgearbeitet und hält auch immer wieder wissenschaftliche Vorträge. Darüber hinaus ist er Mitglied bei der Österreichischen Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie. 

mehr erfahren
Porzellangasse 44-46/6, Wien, Austria, 1090 - 1.93 Kilometer
Ordination Dr. Claudia Gschnitzer - 1.93 Kilometer
Porzellangasse 44-46/6, Wien, Austria, 1090
Bauchdeckenstraffung, Labioplastik, Akne-Narben, Blepharoplastik + 25 weitere

Die gut erreichbare Praxis von Dr. Gschnitzer befindet sich in der Porzellangasse 44-46/6 im 9. Wiener Gemeindebezirk in einer ehemals herrschaftlichen Wohnung im ersten Stock. Sie ist mit vier separaten Behandlungsräumen ausgestattet und ist freundlich, hell und stilvoll. Durch die Offenheit entsteht eine angenehme Atmosphäre. 

Das Behandlungsangebot von Dr. Gschnitzer ist sehr vielfältig. Durch individuelle Möglichkeiten werden die bestmöglichen Resultate erzielt. Die umfassende Beratung, Begleitung und Nachbehandlung stehen bei jedem Eingriff an erster Stelle. Die Behandlungen reichen von sanften und minimalinvasiven Eingriffen über ästhetisch-plastische Chirurgie bis zur rekonstruktiven Chirurgie und Handchirurgie. Dr. Gschnitzer ist eine sehr erfahrene Ärztin, die auf eine große fachliche Expertise zurückgreifen kann und somit ausgezeichnete Resultate erzielt.


Erkrankungen, Untersuchungen und Behandlungen

mehr erfahren

Plastische Chirurgie

Was ist plastische Chirurgie?

Plastische Chirurgie bezeichnet Eingriffe an Organen oder Gewebeteilen aus funktionellen oder ästhetischen Beweggründen, um deren Erscheinungsbild wiederherzustellen oder zu verändern. Etwa nach Unfällen, Verbrennungen, Tumoren u.Ä. wird mithilfe von plastischer Chirurgie Gewebe wiederhergestellt. Plastische Chirurgie im Sinne von Schönheitschirurgie dient dazu, ästhetische Verbesserungen vorzunehmen, etwa durch Straffungen, Fettabsaugungen oder Brustvergrößerungen.

Sind plastische Chirurgen und Schönheitschirurgen das Gleiche?

Nein, denn der Begriff „plastischer Chirurg“ darf nur verwendet werden, wenn der Arzt eine spezifische Ausbildung absolviert hat. Die Bezeichnung „Schönheitschirurg“ dagegen darf frei verwendet werden und sagt nichts über die Qualifikation des jeweiligen Arztes aus. Wenn Sie also auf der Suche nach einem plastischen Chirurgen in Wien oder einem Schönheitschirurgen in Wien sind, informieren Sie sich am besten genau über die Zusatzausbildungen und Qualifikationen des jeweiligen Arztes – die Arztprofile und Userbewertungen auf Doctify helfen Ihnen dabei.

Welche Behandlungen bieten Schönheitschirurgen an?

Schönheitschirurgen in Wien bieten eine Vielzahl an Behandlungen an, zu den wichtigsten gehören:

  • Fettabsaugung
  • Gesichtsstraffung
  • Halsstraffung
  • Oberschenkelstraffung
  • Bauchdeckenstraffung
  • Brustvergrößerung
  • Brustverkleinerung
  • Eigenfett-Unterspritzungen
  • Faltenbehandlungen
  • Nasenkorrektur
  • Augenlidkorrektur
  • Facelift

Wenn Sie auf der Suche nach den besten Schönheitschirurgen in Wien sind, finden Sie auf Doctify den für Sie passenden Arzt und vereinbaren Sie heute noch einen Termin.

Welche Behandlungen gehören zur ästhetischen Medizin?

Als ästhetische Medizin werden Eingriffe bezeichnet, die keine Operation erfordern – sie werden auch minimalinvasive Eingriffe genannt. Ästhetische Mediziner in Wien bieten unter anderem folgende Eingriffe an:

  • Fadenlifting
  • Injektionen von Hyaluronsäure
  • Botox-Injektionen
  • Ultraschallbehandlungen
  • Laserbehandlungen
  • Lifting
  • Mesotherapie
  • Medizinische Peelings

Doctify macht es Ihnen möglich, gezielt nach den besten Schönheitschirurgen in Wien zu suchen und bietet Ihnen dafür neben den Bewertungen anderer Patienten auch umfangreiche Arztprofile.

Bezahlen Krankenkassen Eingriffe von Schönheitschirurgen?

Handelt es sich „nur“ um eine Schönheits-OP, d.h. liegt keine medizinische Notwendigkeit für die Operation vor, bezahlen Krankenkassen den Eingriff in der Regel nicht. Beispiele dafür sind Gesichtsstraffungen, Brustvergrößerungen, Fettabsaugung und ähnliche Eingriffe. Wenn der Eingriff allerdings medizinisch notwendig ist, übernimmt die Krankenkasse einen Teil oder unter Umständen sogar die gesamten Kosten. Beispiele dafür sind etwa die Korrektur der Nasenscheidewand bei Atembeschwerden oder die Brustrekonstruktion nach einer Erkrankung. Unter einer Bedingung allerdings übernehmen Krankenkassen auch die Kosten von Eingriffen durch Schönheitschirurgen: Wenn ein psychologisches Gutachten vorliegt, dass der Patient vor dem Eingriff aufgrund des Erscheinungsbildes unter einer psychischen Belastung leidet.