Zurück Suche verfeinern Zurücksetzen
Bitte wählen Sie unten ein Suchkriterium aus
Fachrichtungen
Behandlungen

Bester Hautärzte (Dermatologen) in meiner Nähe

72 Ergebnis(se) gefunden für 'Hautärzte (Dermatologen)' in Wien, Österreich

Sortieren nach :
Anzeigen 1 - 10 von 72 Ergebnissen
Experte in: Akne, Botulinumtoxin, Narben, Akne-Narben + 19 weitere

Dr. Sibylle Rosenberg ist ausgebildete Fachärztin für Dermatologie und Venerologie und steht Ihnen als Expertin mit viel Berufserfahrung zur Seite. Aufgrund ihrer langjährigen Spezialisierung auf ästhetische Behandlungen besitzt sie sehr Gefühl für Formen und Proportionen. Für Verschönerungen kommen bei ihren Behandlungen nur qualitativ hochwertige Materialien und Produkte zum Einsatz. Oberste Priorität ist der Erhalt und die Betonung Ihrer natürlichen Schönheit. 

Das Bestreben von Dr. Sibylle Rosenberg ist, für Sie ein optimales Ergebnis zu erzielen, jedoch darf die Behandlung als solche nicht sichtbar sein. Bei Fragen zu Ihrer Haut wird Ihnen ein umfangreiches medizinisches und ästhetisches Leistungsspektrum, fokussiert auf Peeling- und Laserbehandlungen angeboten. Wir erarbeiten gemeinsam einen individuell auf Sie zugeschnitten Behandlungsplan, den wir dann in diskreter und angenehmer Atmosphäre umsetzen. 

mehr erfahren
Experte in: Muttermalkontrolle, Akne, Akne- und Narbenbehandlungen, Allergie + 68 weitere

Dr. Bangert ist Leiterin der kinderdermatologischen Ambulanz und Oberärztin der Allergie-Ambulanz

in der Klinik für Dermatologie an der Medizinischen Universität Wien. Durch diverse Schulungen und

Diplome ist Dr. Bangert stets auf dem neuesten Stand der Forschung und Technik und kann so

Kenntnisse der modernsten Untersuchungsmethoden nachweisen. Dr. Bangert nimmt sich für die

Behandlung jedes Patienten ausreichend Zeit und achtet dabei auf das Wohlbefinden und eine

sorgsame Aufklärung aller Eventualitäten. Durch die umfassende Vor- und Nachbereitung der

Behandlungen werden die bestmöglichen Resultate erzielt.

mehr erfahren
Experte in: Muttermalkontrolle, Entfernung von Muttermalen, Abszess, Akne + 82 weitere

a.o. Univ. Prof. Dr. Tamara Kopp ist Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten sowie Allgemeinmedizinerin. Nach dem Studium der Medizin an der medizinischen Universität in Wien, schrieb sie ihre Dissertation am Harvard Skin Disease Research Center, Harvard University, Boston, MA, USA . Die Ausbildung zur Fachärztin wurde an der dermatologischen Abteilung im AKH Wien abgeschlossen.

a.o. Uni. Prof. Dr. Tamara Kopp bietet in Ihrer Praxis Diagnose und Behandlung verschiedener Hautkrankheiten an. Die Schwerpunkte sind Hautkrebsvorsorge, Dermatologische Chirurgie, Warzen, weißer und schwarzer Hautkrebs, Lasermedizin, Pigmentflecken, Melasma, Äderchen, Couperose, Allergiediagnostik, Pigmentstörungen, Akne, Couperose und Ästhetische Dermatologie (Faltenbehandlungen).

mehr erfahren
Experte in: Akne, Aknebehandlung, Aktinische Keratose, Allergie + 62 weitere

Dr. Greisenegger ist Oberärztin an der Universitätsklinik für Dermatologie am

Universitätsklinikum St. Pölten. Das Behandlungsangebot von Dr. Greisenegger ist sehr

vielfältig. Durch individuelle Möglichkeiten werden die bestmöglichen Resultate erreicht. Die

umfassende Begleitung, Beratung und Nachbehandlung stehen bei sämtlichen

Behandlungen an erster Stelle. Die Schwerpunkte von Dr. Greisenegger liegen in der

Kontrolle und Entfernung von Muttermalen, Hautkrebsvorsorge, der Behandlung von

allergieassoziierten Erkrankungen, Neurodermitis, Akne und Haarausfall sowie

Pigmentstörungen und Haut- bzw. Nagelpilz. Dr. Greisenegger spricht sowohl Deutsch als

auch Englisch, Französisch und Griechisch.

mehr erfahren
Dr. Golnaz Delir - Hautärzte (Dermatologen)
0.43 Kilometer
Experte in: Akne, Chemisches Peeling, Entfernung von Muttermalen, Gealterte und sonnengeschädigte Haut + 6 weitere

Frau Dr. Golnaz Delir ist Fachärztin für Dermatologie und Venerologie und ist in der dermatologischen Abteilung des Kuzbari Zentrums für Ästhetische Medizin in Wien tätig.

Sie ist Spezialistin im Gebiet Peelings, diese reichen von leichten Schälkuren bis hin zu tiefe Eingriffe, die im Operationssaal durchgeführt werden. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind Filler und Botox, Skin Boosting, Pigmentflecken und Couperose Behandlungen sowie die neue Lifting Methode (Ulthera).

Auch dermatologische Vorsorgeuntersuchungen, Akne Therapien und permanente Enthaarungen gehören zu ihren Schwerpunkten.

Ein natürliches Ergebnis ist für Frau Dr. Golnaz von hoher Wichtigkeit.

mehr erfahren
Dr. Katja Schindler - Hautärzte (Dermatologen)
0.56 Kilometer
Empfohlen von 2 Spezialisten
Experte in: Akne, Muttermale, Schuppenflechte (Psoriasis), Hautverjüngung + 10 weitere

Fr. Dr. Schindler ist Fachärztin für Dermatologie und Ästhetische Medizin. Ihre Ausbildung und Arbeitserfahrung hat sie vor Eröffnung Ihrer eigenen Praxis an der Universitätsklinik Wien, in New York und Zürich gesammelt. 

Durch die regelmäßige Teilnahme an internationalen Schulungen und Kongressen ist Dr. Schindler stets auf dem neuesten Stand der medizinischen Forschung und Technik. Sie nimmt sich für jeden Patienten ausreichend Zeit um alle Eventualitäten abzuklären und den Patienten Sicherheit zu geben. Dazu gehört auch die umfassende Betreuung vor und nach einem Eingriff. 


mehr erfahren
Dr. Kaan Harmankaya - Hautärzte (Dermatologen)
0.83 Kilometer
15 Jahre an Erfahrungen
Experte in: Entfernung von Muttermalen, Akne, Hautkrebs-Screening, Hautpeelings + 28 weitere

Dr. Kaan Harmankaya hat 2005 das Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Wien mittels Dissertation im Bereich der Atopischen Dermatitis bei Univ. Prof. Dr. Michael Binder abgeschlossen. Die Ausbildung zum Facharzt für Dermatologie und Venerologie wurde an der Universitätsklinik für Dermatologie des Wiener AKH absolviert, dort war Dr. Harmankaya bis 2013 insbesondere als Spezialist für die Behandlung von Melanomen (schwarzer Hautkrebs) tätig. Im Rahmen der therapeutischen als auch der wissenschaftlichen Tätigkeiten auf diesem Gebiet hat Dr. Harmankaya zahlreiche Vorträge und Publikationen sowohl im In- als auch im Ausland gehalten und veröffentlich. 

Von 2013 bis 2018 war Dr. Harmankaya Facharzt / Oberarzt an der Abteilung für Dermatologie des Sozialmedizinischen Zentrums (SMZ-Ost/Donauspital), die eigene Ordination wurde bereits 2012 eröffnet. Das Leistungsspektrum von Dr. Harmankaya ist breitgefächert und an neuesten Stand der Wissenschaft:  Neben der Muttermaluntersuchung und Krebsvorsorge, allgemeiner und operativer Dermatologie sowie ästhetische Behandlungen mit Botox, Fillern und Peelings werden auch komplexe Entfernungen von Tattoos und Pigmentflecken und auch Narben sowie störende Gefäße via Laser durchgeführt. Des weiteren ist Dr. Harmankaya Spezialist für die individuelle ästhetische Behandlungsmethode SkinFusion, welche er selber erforscht hat.

Dr. Harmankaya spricht neben Deutsch und Englisch auch fließend Türkisch und hat seit der Praxisgründung 2012 zahlreiche Auszeichnungen und Zertifikate in Bereich der Patientenzufriedenheit und Behandlungsqualität von z.B. Docfinder, MOOCI bzw. der Zeitung Kurier erhalten.

mehr erfahren

Dr. Barbara Franz ist Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten mit einer bemerkenswerten Laufbahn: Nach Anfängen als Betriebsärztin bei einem Großkonzern folgte die Tätigkeit als Militärassistenzärztin im Rang eine Hauptmanns sowie die Tätigkeit als Assistenzärztin an der Abteilung für Dermatologie in der Rudolfsstiftung. 

Dr. Barbara Franz betreibt ihre Praxis "Hautsache gut" im 9. Wiener Gemeindebezirk. Die Ordination bietet ein umfangreiches Spektrum an Therapien an: Unter anderem werden Therapien zur Behandlung von aktinischen Keratosen wie zum Beispiel photodynamische Therapien mit Tageslicht angeboten. Außerdem werden Behandlungen für die Bereiche Neurodermitis, Pilzinfektionen, Rosacea und Akne sowie für alle Arten von Hautkrebs durchgeführt.

mehr erfahren
Dr. Ines Bonelli - Hautärzte (Dermatologen)
1.70 Kilometer

Dr. Ines Bonelli ist Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten sowie Allgemeinmedizinerin. Nach dem Studium der Medizin an der medizinischen Universität in Wien wurde der Turnus am AKH Linz sowie an der Kinderklinik Linz abgeschlossen. Die Ausbildung zur Fachärztin wurde an der dermatologischen Abteilung im AKH Linz sowie dessen Abschluss im Wilheminenspital in Wien absolviert.

Dr. Ines Bonelli bietet in Ihrer Praxis Diagnose und Behandlung verschiedener Hautkrankheiten an, wobei als Spezialgebiet die Hautkrebsvorsorge hervorzuheben ist. Außerdem werden eine Vielzahl an medizinischen Behandlungen im ästhetischen Bereich angeboten: Unter anderem Therapien mit Hyaluronsäure, Fruchtsäurepeeling, Dermaroller, Eigenbluttherapie sowie die Verödung von kleinen Krampfadern. 

mehr erfahren

Dr. Leila Arfaian ist Hautärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten. Die Wahlärztin betreibt Ihre Ordination ohne Kassen im 2. Wiener Gemeindebezirk. Dr. Arfaian legt Wert auf persönliche Betreuung und behandelt nach modernen dermatologischen Leitlinien Hauterkrankungen wie unter anderem Neurodermitis, Schuppenflechte, akute oder chronische Nesselsucht Akne, Rosazea , blasenbildende Dermatosen sowie Erkrankungen oder Veränderungen der Nägel.

Besonderes Augenmerk wird auf die Behandlungsplanung gerichtet: Nach gestellter Diagnose und Beratung, wird diese patientenorientiert anhand der individuellen Bedürfnisse der Haut durchgeführt. Die Ordination ist in eine Gruppenpraxis integriert, es ist folglich bei Bedarf eine rasche fachübergreifenden Kommunikation mit anderen Fachärzten wie Internisten, Diätologen, Chirurgen und anderen Experten möglich. 

mehr erfahren

Was macht ein Dermatologe?

Ein Dermatologe ist ein Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten. Er ist zuständig für Erkrankungen von Haut, Schleimhäuten, Haaren und Nägeln. Die Erkennung und Behandlung von Erkrankungen wie Ekzemen, Hautkrebs, Geschlechtskrankheiten uvm. sind seine Hauptaufgabe. Er ist auch für die Vorsorge gegen Krankheiten in all diesen Bereichen zuständig, etwa für Vorsorgeuntersuchungen gegen Hautkrebs. Außerdem ist er im Bereich der ästhetischen Medizin für die Verschönerung von Haut und Haaren zuständig. Bei Doctify finden Sie Hautärzte in Wien mit unterschiedlichsten Fachgebieten, sodass Sie schnell den für Sie passenden auswählen können.

Die meisten Dermatologen sind auch Hautchirurgen, das ist wichtig, da es in den letzten Jahrzehnten eine weltweite Zunahme der Hautkrebsrate gab, die häufigste von allen Krebsarten. Ein beratender Dermatologe kann ein ganzes multidisziplinäres Hautkrebsteam leiten, genauso wie sich um Patienten kümmern und Input von Experten wie Histopathologen, Onkologen, plastischen Chirurgen und auf Krebs spezialisierten Krankenpflegern managen.

Wann sollte man zum Hautarzt gehen? 

Nicht bei jeder Hautveränderung muss man sofort zum Hausarzt gehen, viele Veränderungen wie Jucken oder Rötungen sind auf Kosmetika oder Sonneneinfluss zurückzuführen und lassen sich leicht beheben. Bei plötzlichen Veränderungen der Haut, etwa Ausschlägen oder Ekzemen, ist es allerdings ratsam, den Hautarzt aufzusuchen, ebenso bei Pilzinfektionen an Finger- und Zehennägeln sowie an Schleimhäuten. Haben Sie einen Leberfleck, ein Muttermal oder eine Warze, die Farbe, Größe oder Form verändern, ist es ratsam, einen Dermatologen zu besuchen, da dies oft Anzeichen für frühe Stadien von Hautkrebs sind. Wenn es um kosmetische Veränderungen ihrer Haut geht – Schönheitsflecken, Falten u.Ä. – kann Ihnen ein auf Kosmetik spezialisierter Hautarzt weiterhelfen. Was auch immer Ihre Fragen oder Probleme sind, zögern Sie nicht, auf Doctify einen Dermatologen in Wien auszusuchen und einen Termin zu vereinbaren. Schieben Sie den Besuch beim Hautarzt nicht auf die lange Bank, bei krankhaften Hautveränderungen ist schnelles Handeln angesagt!

Welche Beschwerden behandelt ein Dermatologe?

Aufgrund des vielfältigen Aufgabengebiets behandeln Dermatologen unzählige Beschwerden, die wichtigsten davon sind:

  • entzündliche Hautkrankheiten wie Ekzeme und Schuppenflechte
  • Hautkrebs
  • Warzen
  • Pilzinfektionen
  • Akne
  • Neurodermitis
  • Rosazea
  • Herpes Zoster
  • Lippenherpes (Herpes Simplex)
  • Weißfleckenkrankheit
  • Haarkrankheiten
  • Nagelprobleme

Bei „Schönheitsfehlern“ der Haut und Haare können Dermatologen außerdem chemische Peelings, Haarentfernung und Venentherapie anbieten.

Wie finde ich einen guten Hautarzt in Wien?

Auf Doctify finden Sie schnell einen guten Hautarzt in Wien für Ihre Probleme und Fragen – die Profile bieten Ihnen einen schnellen Überblick über die Spezialisierungen, Ausbildungen und Erfahrungen der besten Hautärzte in Wien.

Wie kann ein Hautarzt Hautkrebs erkennen?

Das wichtigste Kennzeichen von Hautkrebs ist, dass die verdächtige Stelle wächst – das kann sehr schnell, aber auch über Jahre hinweg geschehen. Einen verdächtigen Hauttumor wird der Hautarzt entfernen. Um welche Art von Tumor es sich handelt und ob daher Krebs vorliegt, kann allerdings erst die Befundung im Nachhinein klären. Oft sind die Tumore auf den ersten Blick von Muttermalen kaum zu unterscheiden. Wenn Ihnen selbst auffällt, dass ein Muttermal schnell wächst, asymmetrisch ist oder mehrfarbig ist, sollten Sie dieses unbedingt vom Facharzt ansehen lassen – suchen Sie jetzt gleich nach dem passenden Hautarzt in Wien.

Was tut ein Hautarzt bei Haarausfall?

Bei Haarausfall wird als erster Schritt eine ausführliche Anamnese unternommen, um herauszufinden, was dahinterliegen könnte. Dazu wird in der Regel eine Haarprobe entnommen, weiters können Blutproben genommen und Abstriche sowie Gewebsentnahmen der Kopfhaut erfolgen. Bei der Behandlung ist je nach Ursache etwa eine lokale Therapie (etwa bei Pilzinfektionen), Haartransplantation oder eine Eigenbluttherapie möglich.

Welche Behandlungen sind bei einem Hautarzt privat zu zahlen?

Bei einem Hautarzt in Wien, der einen Vertrag mit der Krankenkasse hat, bei der Sie versichert sind, sollten alle Behandlungskosten direkt von der Kasse übernommen werden. Bei Wahlärzten übernimmt die Kasse 80% der Behandlungskosten, wenn die Rechnung eingereicht wird. Bei Behandlungen, die kosmetischer Natur sind (wo also keine medizinische Notwendigkeit besteht), übernimmt die Krankenkasse die Kosten nicht. Klären Sie daher vor Behandlungsbeginn genau ab, welche Leistungen die Krankenkasse beim jeweiligen Hautarzt (nicht) bezahlt – der Arzt sollte Sie direkt umfassend dazu informieren. In der Regel finden Sie auf den Webseiten der Ärzte auch schon eine erste Übersicht über die Ordinations- und Behandlungskosten.